Mitmachen

Wenn ihr ein Teil von 'Renegades' werden wollt, dann lest euch bitte die Regeln durch und mailt an den GM (Jadzi)


Regeln Diese Regeln sind Richtlinien und stehen natürlich zu einem gewissen Grad zur Diskussion.

1. Alle sollen Spaß haben!
Egal, was ihr schreibt, bedenkt, dass ihr es mit Menschen zu tun habt. Persönliche Angriffe, Beleidigungen, etc. werden nicht toleriert - gibt es etwas zu sagen, zu kritisieren, vorzuschlagen oder zu diskutieren, dann soll und muss das in einem normalen Umgangston erfolgen.

2. Der Charakter.
Da unsere Chars alle mehr oder weniger auf der Flucht sind, können neue Chars nicht ganz so einfach eingeführt werden. Damit euch nicht langweilig wird bis euer Char akzeptiert und vertrauenswürdig ist, könnt ihr freie Chars spielen, die schon bei den XMen integriert sind. In unseren Charakterpool gibt es eine breite Auswahl an Charakteren, die gespielt werden können. Sehr wichtig ist, das ihr euch die Infos zum Char und ggf. Teile der Chronik gut durchlest. Sonst kann es vorkommen, das eure Züge abgeändert werdne müssen, weil die ein oder andere Handlung nicht zum Charakter passt.

3. Züge lesen und schreiben.
3.1. Form
Damit das Spiel weitergeht müssen sich alle beteiligen. Züge, d.h. Mails, welche die Handlungen der eigenen Spielfigur beschreiben, sollten mindestens aller drei Tage geschrieben werden - natürlich auch öfter, wenn die allgemeine Geschwindigkeit das zulässt.

Eine gewisse Mindestform sollte bei der Mail eingehalten werden. Im Betreff (Subject) wird automatisch [xmen_renegades] eingefügt, um ein automatisches Filtern der Mails zu ermöglichen. Darauf folgt ein [Info] o.ä., wenn reine Informationsmails von Zügen abgegrenzt werden sollen. Bei einem Zug folgt dann noch der Name des/der in dem Zug gespielten Charaktere und eventuell der Ort.

Im Text (Body) der Mail sollte der eigentliche Zug klar von Kommentaren usw. abgegrenzt sein. Jeder Ortswechsel der Figur wird durch Schreiben des neuen Ortes in eine neue Zeile angezeigt. Bezieht man sich auf ein Gespräch, sollte der letzte Teil (2-3 Zeilen) des entsprechenden Zuges zitiert werden (auf deutliche Abgrenzung achten!)

Manchmal ist es nicht ganz klar, wer in einem Zug angesprochen wurde, deshalb sollte dies immer am Anfang oder Ende vermerkt werden.

3.2. Inhalt
Grundsätzlich werden immer nur die Handlungen der eigenen Figur(en) beschrieben. Implizite Annahmen sind aber möglich, z.B. kann man davon ausgehen, daß eine andere Figur folgt, wenn man vorher mit ihr gemeinsam irgendwohin gehen wollte.

"Veränderungen der Umgebung", z.B. das Einsetzen eines Regenschauers, sind natürlich möglich. Dabei ist aber darauf zu achten, nicht anderslautenden Beschreibungen zu widersprechen.

Das Entfernen einer Figur ist der Spielleitung vorbehalten (kann aber auch "delegiert" werden)


Beispielzug: Betreff: [xmen_renegades] Andrew Powers (Küche)

@Nawa: ich bin zwei Tage nicht da, lass Andrew am besten einfach stehen, wenn du nicht warten möchtest.

---Küche:
John schrieb:
> [...]"Sehen wir uns nachher?", fragte
> John Andrew.

"Klar.", nickte Andrew und ging kopfschüttelnd zum Ausgang um Nawa zu suchen

---Wohnraum:
"Hey! Nawa, was machst du denn hier so allein?", ging er auf Eliza zu.
--------
weiter: Nawa